cropped-Logo-Helm.png
ELF-Logo-WhiteOutline.svg

Centurions 2024 im Tivoli Aachen

Tivoli - Front

Die Centurions werden in der Saison 2024 mindestens zwei Heimspiele im Tivoli Aachen bestreiten. Angesichts der bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft im Juni und Juli 2024 ergab sich in Köln eine ungewöhnliche Stadionsituation. Die Kölner Stadien sind entweder als Spielstätte oder als sogenannte „Base Camps“ für die Fußball-Europameisterschaft vorgesehen, was uns vor die Herausforderung stellte, alternative Austragungsorte für unsere Spiele zu finden.

Ein modernes Stadion für American Football

Das Tivoli Aachen, das im Jahr 2009 neu erbaut wurde, stellt eine optimale Lösung dar. Es zählt zu den modernsten Stadien in der Region rund um Köln. Mit einer maximalen Kapazität von etwa 32.000 Zuschauern und durchgehenden Sitzplätzen auf den steilen Haupttribünen, bietet es eine nahezu perfekte Kulisse für American Football.

Ein großartiges Rahmenprogramm

Neben den Spielen selbst werden wir ein großes Rahmenprogramm bieten. Wir planen auf den großen Eventflächen vor dem Stadion eine „Power Party“, die die Stimmung vor und nach den Spielen auf ein ganz neues Level heben wird. Zudem wird ein Musik-Act für die nötige Stimmung sorgen. Wir würden uns freuen möglichst viele unserer treuen Kölner Fans auch in Aachen begrüßen zu dürfen und natürlich auch neue Fans aus Aachen und der Euregio für die Centurions zu begeistern.

Vorverkauf startet in Kürze

Wir möchten sicherstellen, dass unsere treuen Fans die Möglichkeit haben, sich ihre Plätze für diese besonderen Heimspiele zu sichern. Der Vorverkauf für die Spiele im Tivoli Aachen wird in Kürze starten. Alles weitere hierzu erfahrt Ihr über unsere Website und auf den bekannten Social Media Kanälen.

weitere Newsbeiträge

Week 8 – Spielbericht Cologne Centurions at Frankfurt Galaxy

35:28. Ein Erfolgssieg für die Centurions mit dem Motto ‚Beat the odds‘. Es war mehr als nur ein Sieg. Es war ein Triumph gegen alle Widrigkeiten, ein Moment, der die Herzen der Kölner Fans höherschlagen ließ und sie in ungläubiges Staunen versetzte. Die Cologne Centurions schafften das schier Unmögliche: ein

Weiterlesen »

Cologne Centurions und Headcoach Gregg Brandon gehen ab sofort getrennte Wege

Das Team der European League of Football (ELF) Cologne Centurions und Headcoach Gregg Brandon gehen ab sofort getrennte Wege. In einem gemeinsamen Gespräch der Eigentümer, Geschäftsführung und Headcoach Brandon wurdedie schwierige Entscheidung getroffen, Gregg Brandon ab sofort als Headcoach zu ersetzen. Grundhierfür sind gesundheitliche Probleme, mit denen Brandon schon länger

Weiterlesen »